Einsteigerseminar

Jeder Anfang ist schwer? Quatsch, noch nie hat anfangen so viel Spaß gemacht.

Dieses Seminar halte ich oft und gerne, weil man je nach Gruppe in andere Regionen der unendlichen Weiten des Weinanbaus, Weinausbaus und in die verschiedenen Weinanbauregionen der Welt vordringen kann. Ein Abenteuer beginnt. Wir verkosten die unterschiedlichsten Weine: weiß, rot, Neue Welt, Alte Welt, einen Schaumwein und einen gespriteten Wein. Tja, das muss sein, denn wenn man von Weinen spricht, sind damit nicht nur die stillen gemeint, obwohl sie den größten Teil der Herstellung und des Konsums darstellen. Sie werden mit den verschiedenen Sinnesorganen verkosten und selber auf die verschiedenen Charakteristika der Weine zu achten lernen. Außerdem werden wir Ihre Nase auf die Probe stellen.

Zu knabbern gibt es natürlich auch etwas. Ich empfehle den Teilnehmern aber immer, vorher schon etwas gegessen zu haben, denn auch wenn man ausspucken kann (Spucknäpfe sind vorhanden), ein bisschen was bleibt doch immer hängen – gewollt oder ungewollt, so soll’s auch sein.

 

 

MINDESTDAUER

2,5 Stunden

GENUSSPAKET

8 Stillweine, 1 Schaumwein, 1 gespriteter Wein

DATEN

auf Anfrage

RESERVIERUNGSANFRAGE

separator-01

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.